0 0

Gülleinjektor (Nachrüstsatz)

Art. Nr.: GFZUSG100605

Breite: 7,5 Meter / Abgänge: 30

Produktabbildungen beispielhaft, Änderungen vorbehalten.
Preis
inkl. MwSt.: 27.260,00
Zzgl. MwSt.:
23.500,00
Stück
Jetzt bestellen, voraussichtlich lieferbar in KW
Spezialversand
Beschreibung

Gülleinjektor (Nachrüstsatz)
Breite: 7,5 Meter / Abgänge: 30

Weltneuheit! - Verteiler mit Schlitzdüsen für mehr Nachhaltigkeit.

Der Fliegl-GülleInjektor ist die ideale Nachrüstung für eine höchstpräzise, zielgerichtete Ausbringtechnik auf Ihren Feldern.
Dank der schräggestellten Scheiben, kann dieser auch auf Stoppelfeldern und in stehenden Getreiden hervorragend die Gülle einarbeiten.

Neben allen Vorteilen die unser bewährter Schleppschuhverteiler mitbringt, überzeugt unsere Neuheit, der Scheibenschlitzverteiler (Injektor) mit einem kleinen Unterschied. Was nach einer minimalen Veränderung aussieht, zeigt in der Praxis große Wirkung. Schräg angeordnete, einstellbare Scheiben an den Schlitzdüsen sorgen mit einem Schlitz in den Boden für eine gezielte Platzierung der Gülle unterhalb der Grasnarbe und reduzieren damit wertvollen Nährstoffverluste.

Diese weltneue Art der Gülleausbringung ist besonders effektiv, da die Nährstoffe dank dem nah an den Wurzeln angebrachten Dünger nicht verloren gehen und vollständig durch die Pflanzen aufgenommen werden können.

Dank der leichten Bauweise ist er herstellerunabhängig an allen Fässern nachrüstbar und kann auf verschiedenste Bodenarten eingesetzt werden.

Aufbau:
Der Fliegl-Gülleinjektor besteht aus einen robusten und vollverzinkten Grundrahmen.
Der Grundrahmen ist mit jeweils einen paar Scheiben ausgestattet, gefolgt von in zwei Höhen einstellbaren Injektionskegeln.
Zwischen den schräggestellten Scheiben gibt es einen 25 cm Abstand.
Die Einbringvorrichtung ist aus einem vollverzinkten Gülleauslauf, einem Tropfstopp-Element aufgebaut.
Die Arbeitstiefe ist hydraulisch verstellbar (max. 8 cm) und bleibt dank einem konstanten Druck auf das Hubwerk.
Dank der mechanischen Federung ist eine optimale Bodenanpassung stets gegeben und drückt die schräggestellten Scheiben mit einem optimalen Druck auf den Boden.

Scheiben:
Der Fliegl-Gülleinjektor ist mit einfach austauschbaren und schräggestellten Scheiben versehen.
Die selbstschärfenden Scheiben mit einem Durchmesser von 350 mm und einer 4 mm Dicke sind serienmäßig.
Diese Scheiben aus Gussstahl sind äußerst haltbar und dauerhaft.

           Technische Daten:

  • Scheibendurchmesser: 350 mm
  • Scheibenabstand: 250 mm
  • Scheibendicke: 4 mm
  • Abgänge: 30
  • Breite: 7500 mm
  • Arbeitstiefe hydraulisch verstellbar: max. 8 cm
Weitere Artikel finden
Dokumente
Medien
Youtube Video