Warenkorb: 0,00 €

Fliegl Agro-Center - Online-Shop für Landwirtschaft und Forstwirtschaft

DVD "Deutz-Fahr Partner"

Artikelnummer: SBWXXX501887
Verfügbarkeit:Nur noch wenige verfügbar

Preis pro Stück:

Inkl. MwSt.: 19,95 € zzgl. MwSt.: 16,77 €
zzgl. Versandkosten
Menge:

Angaben zum Versand

Dieses Produkt versenden wir für 5,83 EUR innerhalb Deutschlands. Wenn Sie zusätzlich einen Speditionsartikel dazu bestellen, packen wir dieses Produkt frachtfrei dazu.

Schneller - besser - rationeller - Europaweiter Mähdreschereinsatz.

Ein Deutz-Fahr-Werbefilm über den europaweiten Einsatz der Mähdrescher M 750, M 900, M 1000, M 1200, M 1300 und M 1600. In Spanien werden die Fahr-Mähdrescher M 1200 und M 1600 und der Spanischer Deutz-Fahr Service vorgestellt. Fünf M 1600 (302 PS Luftgekühlter Deutz Motor) sind hier gleichzeitig bei der Getreideernte.

In Frankreich ist der M1300 bei der Getreideernte zu bewundern. Natürlich auch hier technische Vorstellung im Detail durch den französischer Deutz-Fahr Service, z.B. das problemlose Messerwechseln. Bei der Getreideernte werden die Transportwagen von Deutz Traktoren gezogen. Es werden auch der Fahr M 1000 bei der Sonnenblumenernte und der M 1200 (110 PS Deutz Motor) mit Raupenketten bei der Reisernte vorgestellt. Auf kleineren Flächen werden die Fahr Mähdrescher M 750 und M 900 eingesetzt.

In der italienischen Toskana sind die Landflächen klein und hügelig. Hier arbeitet der M 900 ob seiner Wendigkeit und Hangsicherheit vorzüglich. Der M 1000 wird bei der Sonnenblumenernte eingesetzt.

In der Schweiz wird der Transport eines M 1600 zum Feld gezeigt, wobei das Schneidwerk abgebaut ist. Vor Ort dann der Zusammenbau und Einsatz bei der Rapsernte. Zusätzlich wird der M 900 im Einsatz vorgestellt.

In Deutschland auf einem modern eingerichteten neuen Aussiedlerhof sind die M 750, M 900, M 1000 und ein M 1200 im Maschinenringeinsatz. Gezogen von einem Deutz Traktor wird auch der M 66 TS gezeigt. In Nordfriesland wird ein Graben mit einer Deutz Raupe für Wasserrohre angelegt und mit Deutz Traktoren werden die Stoppelfelder gepflügt.

In Schweden werden ein M 900 und ein M 1200 bei der Getreideernte vorgestellt. Der Hydroantrieb z.B. beim M 1600 bedeutet 20% mehr Leistung, was im Film auch demonstriert wird.