Warenkorb: 0,00 €

Fliegl Agro-Center - Online-Shop für Landwirtschaft und Forstwirtschaft

Bezahlung / Service

Bezahlung

  • Nachname
  • Vorauskasse
  • Bankeinzug
  • Rechnung
  • Paypal
  • Kreditkarte

Bestellungen aus Deutschland

Per Nachnahme:
Bei der Lieferung gegen Nachnahme bezahlen Sie bei der Übernahme der Sendung den Nachnahmebetrag bar an den UPS-Fahrer bzw. Spediteur. Die anfallenden Nachnahmegebühr beträgt 6,50€ zzgl. MwSt.

Per Bankeinzug:
Bankeinzug ist für Sie die bequemste Zahlungsweise und bei Fliegl ohne Risiko, bei vollem Widderrufsrecht! Sie teilen uns bei der Bestellung ihre Bank, Konto-Nummer und Bankleitzahl mit. Erst 14 Tage nach Lieferung der Ware ziehen wir den Rechnungsbetrag automatisch von ihrem Konto ein. Der Bankeinzug gilt solange, bis dem Bankeinzug schriftlich widersprochen wird.

Vorauskasse:
Bitte bedenken Sie, dass wir Ihre bestellte Ware 1 Woche für Sie reservieren. Sollte bei uns bis dahin noch keine Zahlung eingegangen sein, bitten wir Sie um Verständnis, dass wir Ihren Bestellwunsch stornieren.

Über PayPal:
Sie können einfach und sicher mit dem Online-Zahlungsservice PayPal bezahlen. Die Belastung Ihres PayPal-Kontos erfolgt bei Bestätigung Ihrer Transaktion. Nach der Zahlungsbestätigung seitens Paypal, wird Ihre Ware versendet. Die Nutzungsbedingungen, die Sie als Nutzer von PayPal im Verhältnis zu PayPal (Europe) S.à r.l. & Cie, S.C.A. zustimmen müssen, sind unter www.paypal.com abrufbar.

Mit Kreditkarte:
Bei Zahlung per Kreditkarte wird bei Aufgabe Ihrer Bestellung der Betrag auf Ihrer Kreditkarte reserviert (sog. Autorisierung). Die Belastung Ihres Kreditkartenkontos wird sofort nach Kaufabschluss getätigt (siehe AGB 5.3.3). Bei der Zahlung mit Kreditkarte wurde ein zusätzliches Sicherheitstool in unseren Online-Shop integriert: Im Rahmen des Bestellprozess wird die Prüfnummer Ihrer Kreditkarte abgefragt. Die dreistellige Kartenprüfnummer finden Sie im Unterschriftsfeld auf der Rückseite Ihrer Kreditkarte. Darüber hinaus erfüllen wir die Anforderungen des vorgeschriebenen Payment Card Industry Data Security Standards (PCI-DSS).

Per Rechnung:
Bei der Zahlung per Rechnung verpflichten Sie sich, den Rechnungsbetrag innerhalb des auf der Rechnung angegebenen Zeitraums zu begleichen.

Abholung im AGRO-CENTER:
Selbstverständlich können Sie die bestellte Ware jederzeit im Fliegl AGRO-CENTER in Kastl abholen.

Bestellungen aus Österreich

Per Nachnahme:
Bei der Lieferung gegen Nachnahme bezahlen Sie bei der Übernahme der Sendung den Nachnahmebetrag bar an den UPS-Fahrer bzw. Spediteur. Die anfallenden Nachnahmegebühr beträgt mindestens 19,00 EUR bzw. 1% vom Warenwert.

Per Bankeinzug:
Bankeinzug ist für Sie die bequemste Zahlungsweise und bei Fliegl ohne Risiko, bei vollem Widderrufsrecht! Sie teilen uns bei der Bestellung ihre Bank, Konto-Nummer und Bankleitzahl mit. Erst 14 Tage nach Lieferung der Ware ziehen wir den Rechnungsbetrag automatisch von ihrem Konto ein. Der Bankeinzug gilt solange, bis dem Bankeinzug schriftlich widersprochen wird.

Vorauskasse:
Bitte bedenken Sie, dass wir Ihre bestellte Ware 1 Woche für Sie reservieren. Sollte bei uns bis dahin noch keine Zahlung eingegangen sein, bitten wir Sie um Verständnis, dass wir Ihren Bestellwunsch stornieren.

Über PayPal:
Sie können einfach und sicher mit dem Online-Zahlungsservice PayPal bezahlen. Die Belastung Ihres PayPal-Kontos erfolgt bei Bestätigung Ihrer Transaktion. Nach der Zahlungsbestätigung seitens Paypal, wird Ihre Ware versendet. Die Nutzungsbedingungen, die Sie als Nutzer von PayPal im Verhältnis zu PayPal (Europe) S.à r.l. & Cie, S.C.A. zustimmen müssen, sind unter www.paypal.com abrufbar.

Mit Kreditkarte:
Bei Zahlung per Kreditkarte wird bei Aufgabe Ihrer Bestellung der Betrag auf Ihrer Kreditkarte reserviert (sog. Autorisierung). Die Belastung Ihres Kreditkartenkontos wird sofort nach Kaufabschluss getätigt (siehe AGB 5.3.3). Bei der Zahlung mit Kreditkarte wurde ein zusätzliches Sicherheitstool in unseren Online-Shop integriert: Im Rahmen des Bestellprozess wird die Prüfnummer Ihrer Kreditkarte abgefragt. Die dreistellige Kartenprüfnummer finden Sie im Unterschriftsfeld auf der Rückseite Ihrer Kreditkarte. Darüber hinaus erfüllen wir die Anforderungen des vorgeschriebenen Payment Card Industry Data Security Standards (PCI-DSS).

Per Rechnung:
Bei der Zahlung per Rechnung verpflichten Sie sich, den Rechnungsbetrag innerhalb des auf der Rechnung angegebenen Zeitraums zu begleichen.

Abholung im AGRO-CENTER:
Selbstverständlich können Sie die bestellte Ware jederzeit im Fliegl AGRO-CENTER in Kastl abholen.

Service

Was können Sie tun, wenn der von uns gelieferte Artikel nicht Ihren Erwartungen entspricht?

Der Kunde sendet bei Reklamationen die Ware innerhalb oben genannter Fristen immer frei Haus an uns zurück, kündigt die Rücksendung an und legt eine Rechnungskopie bei. Sofern ein Mangel vorliegt oder eine Falschlieferung unsererseits vorliegt, bekommt der Kunde die Versandkosten für die Rücklieferung voll ersetzt. Bei Sendungen die unfrei an uns zurückgeschickt werden, können wir die Lieferung leider nicht annehmen.

Ist der Käufer Unternehmer, leisten wir für Mängel der Ware zunächst nach unserer Wahl Gewähr durch Nachbesserung und Ersatzlieferung. Ist der Käufer Verbraucher, so hat er zunächst die Wahl, ob die Nacherfüllung durch Nachbesserung ohne Ersatzlieferung erfolgen soll. Wir sind jedoch berechtigt die Art der gewählten Nacherfüllung zu verweigern, wenn sie nur mit unverhältnismäßigen Kosten möglich ist und die andere Art der Nacherfüllung ohne erhebliche Nachteile für den Verbraucher bleibt.

Schlägt die Nacherfüllung fehl, kann der Kunde grundsätzlich nach seiner Wahl Herabsetzung der Vergütung oder Rückgängigmachung des Vertrages verlangen. Bei einer nur geringfügigen Vertragswidrigkeit, insbesondere bei nur geringfügigen Mängeln, steht dem Kunden jedoch kein Rücktrittsrecht zu.

Unternehmen müssen uns offensichtliche Mängel innerhalb einer Frist von 1 Woche ab Empfang der Ware schriftlich anzeigen; andernfalls ist die Geltendmachung des Gewährleistungsanspruchs ausgeschlossen.

Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung. Den Unternehmer trifft die volle Beweislast für sämtliche Anspruchsvoraussetzungen insbesondere für den Mangel selbst, für den Zeitpunkt der Feststellung des Mangels und für die Rechtzeitigkeit der Mangelrüge. Verbraucher müssen uns innerhalb einer Frist von 2 Monaten nach dem Zeitpunkt zu dem der vertragswidrige Zustand der Ware festgestellt wurde über offensichtliche Mängel schriftlich unterrichten. Maßgeblich für die Wahrung der Frist ist der Zugang der Unterrichtung bei uns. Unterlät der Verbraucher diese Unterrichtung erlöschen die Gewährleistungsrechte 2 Monate nach seiner Feststellung des Mangels. Dies gilt nicht bei Arglist des Verkäufers.

Ein Garantieanspruch besteht vorbehaltlich der überprüfung und Anerkennung der beanstandeten Ware durch die Fa. Fliegl bzw. durch das Herstellerwerk. Ein Ausschließungsgrund hierfür ist jedoch unsachgemäße Behandlung der Ware durch den Kunden. Für Unternehmer beträgt die Gewährleistungsfrist ein Jahr ab Lieferung der Ware. Für Verbraucher beträgt die Gewährleistungsfrist zwei Jahre ab Lieferung der Ware. Bei gebrauchten Sachen beträgt die Gewährleistungsfrist für Verbraucher ein Jahr ab Lieferung der Ware, bei Unternehmern ist jedwede Gewährleistung für gebrauchte Produkte ausgeschlossen.